Weihnachtsmann mit Kutsche und Rentieren

Marktleuthener Advent
~.~.~.~.~.~.~.~.~.~.~

animierter Schneemann
Der Dezember in Marktleuthen wird dem Marktleuthener Advent mit vielen Veranstaltungen gewidmet. Hier ist eine kleine Auswahl der regelmäßig stattfindenden Adventsveranstaltungen.
Advent 2008 dvent 2008

Veranstaltungen - Advent 2010
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

27. November das traditionelle Konzert des Marktleuthener Kirchenchores
4. Dezember Seniorennachmittag in der Stadthalle
5. Dezember Weihnachtsmarkt
5. Dezember Familiengottesdienst mit dem Kindergarten (St.-Nikolaus-Kirche) mit anschließendem Brot für die Welt Essen (Evang. Gemeindehaus)
11. Dezember Dorfweihnacht in Großwendern
12. Derzember Waldweihnacht auf dem Galgenberg
19. Dezember Singen unter dem Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz mit dem Posaunenchor Großwendern unter der Leitung von Ex-Bürgermeister G. Dülp
3. Advent das traditionelle Konzert der Singgemeinschaft Marktleuthen?

Lassen Sie sich inspirieren zu einem Besuch des Marktleuthener Advents durch die vielen Fotos der letzten Jahre:


Adventsbeleuchtung Adventsbeleuchtung


1. Advent
Adventskonzert, copyright by Erwin Purucker 1. Advent
Am ersten Adventswochenende findet traditionell das Adventskonzert des Marktleuthener Kirchenchores statt, gemeinsam mit einem der Posaunenchöre oder anderen Instrumentalgruppen wie z.B. im Jahre 2008 der Blockflötenchor. Da ich selber mitgesungen habe, gibt es keine Fotos von mir, das vorliegende ist copyright by Erwin Purucker. Mehr Fotos vom Adventskonzert 2007 siehe auf der Kirchenseite. Andiesem Samstag wurde auch feierlich in der St. Nikolauskirche die erste Kerze des Adventskranzes entzündet.

Adventskonzert Adventskonzert
Am 29. November 2008 feierte der Kirchenchor sein 25-jähriges Jubiläum und die Chorleiterin Heidi Sprügel gleichzeitig ihr 10-jähriges Jubiläum als Leiterin des Marktleuthener Kirchenchores.. Während des Adventskonzerts am selben Nachmittag las Sieglinde Fisch wieder einige besinnliche Worte vor und Dekan Seisser hielt eine kleine Jubiläumsansprache.

2. Advent

Am zweiten Adventswochenende finden samstags der Seniorennachmittag in der Stadthalle und sonntags der traditionelle Marktleuthener Weihnachtsmarkt statt mit vielen Buden rund um Kirche und Rathaus, in dem während der Mittagszeit der traditionelle Skibasar statt findet. In der Stadthalle gibt es meistens einen Kindertrödelmarkt, auf dem an diesem Tag nur Kinder ihre Schätze verkaufen dürfen.

Seniorennachmittag
~~~~~~~~~~~~~~~

eniorennachmittag eniorennachmittag
Beim Seniorennachmittag zeigten uns die Bewohnerinnen des Louis-Röll-Seniorenheims einen Rollstuhltanz, bei dem allderings nur diejenigen mitmachen konnten, die in der Lage sind, ohne Rollstuhl die Bühne zu erklimmen und sich dort auf einen Stuhl zu setzen. Mit von der Parie waren auch die Sängerriege Einigkeit aus Leuthenforst und die Pechlohmusiklanten.

eniorennachmittag eniorennachmittag
Durch das Programm führte ganz charmant - wie immer - mit vielen kleinen Geschichten, Gedichten und Besinnlichem unsere Charlotte Hager.

eniorennachmittag eniorennachmittag
Ein kurzes Theaterstück gab es auch. Dies ist allerdings keine Ehekrise sondern eine kleine Auseinadersetzung zwischen einem "Saupreiß' " als Gast und fränkischer Kellnerin mit überraschendem Ende - absolut lustig und gekonnt und überzeugend dargestellt :)
Der Marktleuthener Posaunenchor nahm Aufstellung vor dme wundervollen Kuchenbufett.


Marktleuthener Weihnachtsmarkt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weihnachtsmarkt 2008 Weihnachtsmarkt 2008
Auftritt des Großwendener Posaunenchors am 2. Advent 2008.

Weihnachtsmarkt 2008 Weihnachtsmarkt 2008
Wohl verdienter Glühwein beim Stand des evangelischen Kindergartens nach dem Auftritt der Singgemeinschaft Marktleuthen. Auf dem rechten Foto ist unsere Chorleiterin Kim Ackermann zu sehen.

2. Advent Hütt'n der evangelischen Kirchengemeinde Marktleuthen
Beim Stand der evangelischen Kirchengemeinde Marktleuthen gab es im Jahre 2007 ganz besndere Ideen außer den "üblichen" Eine-Welt-Artikeln: Engel, die aus alten Gesangbuchblättern gefaltet waren, und diese hübschen, gehäkelten und mit kleinen Perlen bestickten kleinen Engel für Afrika.

2. Advent 2. Advent
Von der Hütt'n der evangelischen Kirchengemeinde blickte man 2007 hier nach links zu den anderen Ständen und nach rechts zum Glühweinstand des evangelischen Kindergartens.

2. Advent 2. Advent
Verkauft wurde natürlich auch fleißig von den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der evangelischen Kirchengemeinde Marktleuthen. Rechts im linken Bild ist unser Heimatforscher und Vorsitzender des Arbeitskreises Heimatforschung, Harald Stark, zu sehen. Auf dem rechten Foto rechts ist Pfarrer Wolfgang Reichelt vor dem Stand der ev. Gemeinde 2006 zu sehen, links Erwin Purucker, der begnadete Fotograf und Gestalter der Marktleuthener Homepage. Weitere Fotos vom Marktleuthener Advent 2006 gibt es hier.

Kinderadventsgottesdienst und -singen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Adventsingen mit dne Kindergartenkindern findet am Morgen vor der Eröffnung des Weihnachtsmarktes statt.

Adventsfeier Kinderadventsgottesdienst
Im Jahre 2008 erfreuten uns die Kindergartenkinder mit vielen, vielen Weihnachts-, Advents- und Nikolausliedern, und dann kam auch tatsächlich der Nikolaus mit seinen Geschenken für alle Kinder.

Adventsfeier Kinderadventsgottesdienst
Auf dem linnken Foto ist Pfarrerin Schlottke voll in action an der Gitarre zu sehen, auf dem rechten Foto sieht man eine ganze Kirche voller kleiner Engel im Jahre 2007.

3. Advent

Die herausragenden Ereignisse am dritten Adventswochenende 2007 waren das Konzert der Singgemeinschaft in der St. Wolfgang-Kirche und die Waldweihnacht der CSU auf dem Galgenberg,

3. Advent 3. Advent
an der der Marktleuthener Posaunenchor unter Fritz Schricker

3. Advent 3. Advent
und die Kinder des evangelischen Kindergartens für den musikalischen Rahmen sorgten.

3. Advent 3. Advent
Unser Bürgermeister Helmut Ritter verlas die Weihnachtsgeschichte und Pfarrerin Claudie Schlottke sprach ein paar besinnliche Worte. Außerdem gab es LAgerfeuer, Würschtla und natürlich Glühwein. Es war a weng frisch und alles Wärmende herzlich willkommen.

4. Advent

Jedes Jahr am 23. Dezember findet das traditionelle Weihnachtsliedersingen unter'm Weihnachtsbaum auf Einladung der SPD statt,

4. Advent 4. Advent
die dazu auch ein kleines Heftchen mit Weihnachtsliedern gedruckt und kostenlos verteilt hat.

4. Advent 4. Advent
Es spielt der Posaunenchor Großwendern unter Leitung von Georg Dülp.

4. Advent 4. Advent
Die Brunnenbar im Rathausbrunnen hat natürlich auch jedes Jahr geöffnet, um Herz und Hände bei manchmal doch sehr eisigen Temperaturen zu wärmen. Auch der Bürgermeisterkandidat der SPD Marktleuthen, Norbert Höcht, darf 2007 natürlich nicht fehlen.

4. Advent 4. Advent


~~~~~~~~~~~~
Heiliger Abend
~~~~~~~~~~~~

4. Advent


4. Advent 4. Advent


4. Advent 4. Advent


4. Advent 4. Advent
Die Christvesper wird jedes Jahr vom Marktleuthener Posaunenchor gestaltet, der Kirchenchor unter der Leitung von Heidi Sprügel singt abwechselnd in der Christvesper, im Spätgottesdienst am Heiligen Abend und manchmal auch in einem der anderen Festgottesdienste zur Feier von Christi Geburt. Die Predigt 2007 hielt Pfarrer Arved Schlottke. Fotografiert wurde alles von der Empore aus der Sicht der SängerInnen des Kirchenchors, der sich über neue SängerInnen sehr freuen würde. Wir proben jeden Montag um 20 Uhr im Gemeindehaus in Marktleuthen.



Google
 
Web www.sabines-kaleidoskop.de
www.panoptikum.net www.fotos-reiseberichte.de


Noten bei Notenbuch.de